Homepage von Daniel Schwamm

Home-Index von Daniel Schwamm (10.03.2009)

Aus "Heimat des Dilettantismus"
http://www.daniel-schwamm.de

Heimat des Dilettantismus

Zugriffe seit 11.12.1998
Home - Zugriffe seit 11.12.1998


ALLES-FLIESST

Alles fliesst - eine kleine Geschichte der Zeit. Chronologische Auflistung der Geschehnisse vom Urknall bis zum Wärmetod des Universums.

375 Völkerwanderungen in Europa

Beginn der Völkerwanderungen: Die aus Asien kommenden Hunnen drängen alle europäischen Völker gen Westen. Den Germanen, die sich Ost-, Westgoten, Vandalen, Sweden, Alanen usw. nennen, kommen dabei sicher die römischen Strassen zugute. Die Westgoten fallen in Ostrom ein.

Die meisten Germanen-Reiche sind nur kurzlebig, werden von den Arabern und Oströmern getilgt. Dauerhaft dagegen: Die Franken aus dem Main-Rhein-Gebiet siedeln sich in Frankreich an, 450 schnappen sich die Angeln und Sachsen (das keltische?) England, nicht aber Irland und Schottland.

mehr ...

Erzeugt: 13.04.1999    Zuletzt geändert: 29.02.2012 12:42:07

DELPHI-TUTORIALS/CPU-EATER

Tutorial zu CPU-Eater, einem Tool zur künstlichen Verlangsamung des PCs, um Arbeitsabläufe nachvollziehbarer zu machen.

Stets wird dazu das innere array "fpa" vom Typ "TPoint" durchlaufen und ausgelesen, denn dort werden die ermittelten Werte der CPU-Auslastung gespeichert. Je nach "cup"-Typ werden die Punkte zu Graph-Grafiken umgerechnet, die dann auf "fbmp" übertragen werden.

Zuletzt sorgt der Aufruf von "paint" dafür, dass das Ergebnis auf dem Bildschirm angezeigt wird.

CPU-Eater - Die Komponente TCPUUsageP kennt mehrere Graphen-Stile

Graph-Styles : Die Komponente "TCPUUSageP" kennt mehre Styles, die über das Property "CUP_Style" vorgegeben werden können. Dadurch wird die Darstellung des Graphen beeinflusst.

mehr ...

Erzeugt: 10.06.2009 - 12.06.2009    Zuletzt geändert: 02.03.2012 12:27:41

DELPHI-TUTORIALS/SPRITE-PAINTER

Tutorial zu Sprite-Painter - Bild laden, Ausschnitte selektieren und zu Sprites transformieren.

Die Anzahl Sprites, die innerhalb eines Sprite-Painter-Bildes verwaltet werden kann, darf die 100 nicht übersteigen. Die maximale Anzahl Freestyle-Punkte (Punkte einer Selektionsumrandung, die mit Hand gezeichnet wird) liegt bei 5000. Beide Grenzwerte lassen sich hier erweitern, sollte das je nötig sein.

Sprite-Painter - Freestyle-Selection

Freestyle-Selection: Sprite-Painter erlaubt es, beliebige Bildbereiche freihändig zu umranden. Bis zu 5000 Randpunkte können dabei mit der Maus vergeben werden. Das genügt sogar für die vielen Kurven der Alba.

mehr ...

Erzeugt: 13.11.2009 - 20.11.2009    Zuletzt geändert: 02.03.2012 12:28:32

WINSOCK-TEXTE/API-ROUTINES

Windows Sockets 1.1 Specification - Socket Library Reference. Each socket library routine in alphabetical order with description in detail. From Stardust Technologies.

WSAStartup()

Description

#include <winsock.h>

int PASCAL FAR WSAStartup ( WORD wVersionRequired , LPWSADATA lpWSAData );

wVersionRequired
The highest version of Windows Sockets API support that the caller can use. The high order byte specifies the minor version (revision) number; the low-order byte specifies the major version number.
lpWSAData
A pointer to the WSADATA data structure that is to receive details of the Windows Sockets implementation.

Remarks

This function must be the first Windows Sockets function called by an application or DLL. It allows an application to specify the version of Windows Sockets API required and to retrieve details of the specific Windows Sockets implementation. The application may only issue further Windows Sockets API functions after a successful WSAStartup() invocation.

mehr ...

Erzeugt:    Zuletzt geändert: 15.12.2012 12:42:29

TEXTE/BETRIEBSSYSTEME-FAKTEN

Texte - Betriebssysteme: Stichwörter, Fakten und Statistiken. Prozesssynchronisation, Speicher-Verwaltung, Datenschutz und verteilte Systeme.

Die vier notwendigen Bedingungen für einen Deadlock:

  1. gegenseitiger Ausschluss (exklusiver Zugriff)
  2. Wartebedingung (Warten auf Betriebsmittel wie etwa Speicher)
  3. Nichtentziehbarkeit
  4. geschlossene Kette

mehr ...

Erzeugt: 20.06.1994    Zuletzt geändert: 15.12.2012 12:42:12

DELPHI-TUTORIALS/OPENGL-HENRYS

Tutorial zu OGL_HENRYs - wie baue ich mir eine kleine virtuelle Welt in OpenGL zusammen? HENRYs Auktionshaus als 3D-Modell.

Grob sieht die HENRY's Welt in etwa so aus:

00001
00002
00003
00004
00005
00006
00007
00008
00009
00010
00011
00012
00013
00014
00015
00016
00017
00018
leerer, unendlicher Raum

################################
#                      #       #
#  MODE                # EDV   #
#                      #       #
#                      #       #
#                      #       #
#                      #       #
################################
#  FLUR                        #
################################
#                              #
#  INFO                        #
#                              #
################################

leerer, unendlicher Raum

mehr ...

Erzeugt: 02.01.2008    Zuletzt geändert: 27.03.2012 16:42:46