Homepage von Daniel Schwamm

Home-Index von Daniel Schwamm (10.03.2009)

Aus "Heimat des Dilettantismus"
http://www.daniel-schwamm.de

Heimat des Dilettantismus

Zugriffe seit 11.12.1998
Home - Zugriffe seit 11.12.1998


DELPHI-TUTORIALS/OPENGL-PLANETS

Tutorial zu OGL_Planets. Reisen Sie von Sonne über Erde bis Pluto. Bestaunen Sie Meteoriten, Monde und Kometen im Kuipergürtel. Und erleben Sie den Hyper-Move!

Tja, offenbar habe ich die Längenwerte auf ein rechtwinkliges Dreieck übertragen. Und dann Gamma berechnet? Das haut seltsamerweise hin. Die Winkelsumme im Dreieck hat 180 Grad, im rechtwinkligen Dreieck hat es einmal 90 Grad und der Rest ergibt sich aus ... Ach, was weiss ich? Das Ganze scheint mir von mir unnötig verkompliziert worden zu sein. Aber es funktioniert. Wir erhalten am Schluss das gesuchte Gamma-Delta "ap_dy". 1.000 Flüge können sich nicht irren. Belassen wir es also dabei.

mehr ...

Erzeugt: 31.03.2008    Zuletzt geändert: 10.04.2012 11:05:10

ALLES-FLIESST

Alles fliesst - eine kleine Geschichte der Zeit. Chronologische Auflistung der Geschehnisse vom Urknall bis zum Wärmetod des Universums.

1187 Schlacht bei Hittin

Sultan Saladin, der sunnitische Herrscher aus Ägypten, wird der wohl berühmteste aller arabischen Herrscher (auch in Arabien selbst). In der Schlacht von Hittin besiegt er 1187 das christliche Heer der Kreuzritter, die sich in Jerusalem breit gemacht hatten. Damit leitete er das Ende der Kreuzfahrerstaaten ein.

Alles fliesst - Saladin

Auch wenn im islamischen Staat die Macht bei Sultan Saladin liegt, gibt es nach wie vor den offiziellen Nachfolger, den Kalifen, in Bagdad.

mehr ...

Erzeugt: 13.04.1999    Zuletzt geändert: 29.02.2012 12:42:07

TEXTE/AGGRESSION

Männeraggression durch genetische Frauenfixierung. Ein philosophischer Dialog. Sind Frauen friedliebender?

1: Gerhard Moosleitner hat mich auf diese Idee gebracht. Er stellte sich nämlich die Frage, ob denn der Gang auf die Erde - und der damit verbundene aufrechte Gang - kein freiwilliger Schritt des Menschen war, sondern vielmehr ein erzwungener.

2: Macht das ein Unterschied?

1: Oh ja, denn wenn man sich weiter überlegt, was es für einen Mann bedeutet, plötzlich aufrecht gehen zu müssen, anstatt wie sonst auf allen Vieren herumzukrabbeln, wird einem auch klar, dass es eben diesem Mann kaum gefallen haben dürfte.

mehr ...

Erzeugt: 26.08.1991    Zuletzt geändert: 15.12.2012 12:42:11

PHP-TUTORIALS/MEDIA-DIM-SCAN

Tutorial zu Media-Dim-Scan, einer PHP-Klasse zum Auslesen der Dimension von Medien-Dateien. Unterstützt werden Filme (ASF, AVI, FLV, MP4, MPG, WMV), Bilder (BMP, GIF, JPG, PNG, TIF) und Sounds (ASX, MP3).

6.1.3. Ein Rennen

Um also die Geschwindigkeit meiner PHP-Klasse mit der "getimagesize()"-Funktion zu vergleichen, füllte ich ein Ordner mit 2.000 Bildern verschiedener Formate. Anschliessend verfütterte ich die Bilder zuerst an meine Media-Dim-Scan-Klasse, und im Anschluss an die PHP-eigene "getimagesize()"-Funktion. Und das Ergebnis fiel recht deutlich aus:

Methode Benötigte Zeit (Erst-Scan) Benötigte Zeit (Wiederholungen)
Media-Dim-Scan-Kasse 26.82 s 1.16 s
getimagesize() 27.20 s 0.49 s

Der erste Durchlauf wurde jeweils bei einem "jungfräulichen" Computer vorgenommen, also direkt nach dem Neustart, wenn noch keine Daten bei Platten-Zugriffen gecached werden konnten. Interessanterweise liegt hier die Media-Dim-Scan-Klasse sogar knapp vor der "getimagesize()"-Funktion. Im Wiederholungsfall kann Letztere aber ihr besseres Zusammenspiel mit dem Betriebssystem voll ausnutzen und ist dadurch plötzlich mehr als doppelt so schnell wie die PHP-Klasse geworden.

mehr ...

Erzeugt: 18.10.2011    Zuletzt geändert: 02.03.2012 12:38:10

DELPHI-TUTORIALS/VIDEO-SPLITTER

Tutorial zu VidSplitt, einem GOP-genauem MPEG-1-Splitter: schnelles Schneiden von MPG-Filmen ohne erneutes Resampling.

 

Also muss der Zeitstempel logischerweise auf einen kleineren Wert gesetzt werden. Einfach einen eigenen Wert neu berechnen geht nicht, da die Anzahl angezeigter Frames je Sekunde je nach Sampling Rate unterschiedlich ist, ja, sich innerhalb eines Movies auch permanent verändern kann. Erschwerend kommt hinzu, dass die I-, B- und P-Frames nicht in der Reihenfolge abgespielt werden, wie sie im Movie auftauchen. Denn die ersten Frames einer GOP, die angezeigt werden, sind die B- und P-Frames, die hinter dem ersten I-Frame liegen - ich erwähnte das schon weiter oben. Vermutlich erleichtert dieses merkwürdige Verhalten den Playern das Decodieren der Bilder.

Nun ja, zum Glück kann uns das Wurst sein. Finden wir den ersten Time-Code, merken wir ihn uns in "tsdiff". Nur diesen Time-Code müssen wir quasi auf einen Nullwert setzen. Von allen anderen gefundenen Zeitwerten wird einfach stur "tsdiff" abgezogen, damit's passt.

mehr ...

Erzeugt: 27.12.2007    Zuletzt geändert: 16.03.2012 11:02:23

TEXTE/ARBEIT-IM-WERTEWANDEL

Arbeit im Wertewandel: Stellenwert von Arbeit und die globale Industriegesellschaft.

1.1. Vorzeit

Die Sammler- und Jägergesellschaft arbeitete dann und nur dann, wenn es nötig war, sie sich also durch äussere Zwänge wie z.B. Hunger dazu genötigt sahen. In Untersuchungen wurde festgestellt, dass keine andere Gesellschaftsform ein so hohes Schlafaufkommen pro Kopf besitzt, wie die sogenannten primitiven Naturvölker. Die Yanomami-Indianer im Amazonasgebiet sind bekannt dafür, dass sie so weit als möglich ihr Leben aus der Hängematte heraus regeln.

mehr ...

Erzeugt: 15.4.1994-18.04.1994    Zuletzt geändert: 15.12.2012 12:42:12