Homepage von Daniel Schwamm

Home-Index von Daniel Schwamm (10.03.2009)

Aus "Heimat des Dilettantismus"
http://www.daniel-schwamm.de

Heimat des Dilettantismus

Zugriffe seit 11.12.1998
Home - Zugriffe seit 11.12.1998


TEXTE/ATLANTIS

Atlantis: Könnte es im Atlantik gelegen haben? Einiges spricht dafür ... Hinweise aus Biologie, Esoterik, Geologie, Kunst und Soziologie.

Viele stört an der Atlantis-Sage weniger die mögliche Existenz einer Insel im Atlantik, die untergegangen ist, als vielmehr die immer wieder gemachte Behauptung, die Atlanten seien ein hochkultiviertes Volk gewesen, welches Kenntnisse besessen hätte, die gar über denen des 20. Jahrhunderts reichen würden. Auf Basis uralter Berichte vieler Völker gewinnt man sogar den Eindruck, als seien die Atlanten u.a. befähigt gewesen zu fliegen. Doch wie sollte so etwas möglich sein?

mehr ...

Erzeugt: 12.02.1995    Zuletzt geändert: 15.12.2012 12:42:12

DELPHI-TUTORIALS/PHPPROJECTCHECKER

Tutorial zu PHPProjectChecker, einem Tool zur künstlichen Verlangsamung des PCs, um Arbeitsabläufe nachvollziehbarer zu machen.

1.2.1. Einige Features des PHP-Project-Checkers

  • Einsatz in der populären XAMPP-Umgebung möglich
  • Erlaubt die Verwaltung vollständiger PHP-Projekten
  • Besitzt einen integrierter Editor mit Zeilenanzeige
  • Bietet einen integrierter Webbrowser, zur direkten Anzeige der Ergebnisse
  • Erlaubt einen Syntax-Check über aller Projekt-Dateien ("Lint")
  • Erkennt undefinierte Funktionen
  • Erkennt unbenutzte Funktionen
  • Erkennt undefinierte Variablen
  • Erkennt unbenutzte Variablen
  • Erkennt Funktionsaufrufe mit falscher Parameter-Anzahl
  • Ermöglicht die Suche nach Texten über alle Projekt-Dateien hinweg
  • Bietet einen direkten Aufruf der phpMyAdmin-Oberfläche an
  • Bietet direkte Aufrufe zur W3C Markup Validation, W3C CSS Validation und JavaScript-Validation
  • Bietet verschiedene Fenstergrössen, um Web-Pages bei wechselnden Auflösungen betrachten zu können
  • Der Delphi-Source ist komplett freigegeben und erweiterbar

mehr ...

Erzeugt: 29.01.2011 - 12.06.2011    Zuletzt geändert: 02.03.2012 12:28:26

DELPHI-TUTORIALS/CSS-DIV-SLICER

Tutorial zu CSS-DIV-Slicer, einem Tool zum Erstellen von Webseiten mit Rahmen-Grafiken, die sich an die Höhe des Inhalts anpassen.

2.3.5.2. "Slice-Cuts" auf die PaintBox malen

Um dem Benutzer direkt zu zeigen, welche Auswirkung die Änderung von "Slices-Cuts" oder der "Repeat"-Eigenschaften auf das Aussehen der Ziel-Webseite hat, simulieren wir das Verhalten eines Webbrowsers. Dies geschieht einmal mehr über die Prozedur "pbpaint", diesmal über die interne Prozedur "paint_slices_cuts":

mehr ...

Erzeugt: 13.03.2010 - 20.03.2010    Zuletzt geändert: 02.03.2012 12:27:42

DELPHI-TUTORIALS/PICOFPICS

Tutorial zu Pic-of-Pictures - wie baue ich automatisch ein grosses Bild aus vielen kleinen Bildern zusammen (Foto-Mosaik)?

3.3.2.2. Scanline schlägt Pixel-Zugriff

Der direkte Zugriff auf die Pixel einer Canvas dauert in Delphi relativ lang. Weitaus schneller ist die Methode, sich mittels der Scanline-Funktion von TBitmap eine komplette Zeile einer Bitmap in ein PByteArray einzulesen, welches folgendermassen gefüllt wird:

00001
00002
00003
00004
00005
00006
00007
00008
00009
blau grün rot blau grün rot blau grün rot ...
------------- ------------- -------------
Pixel 1       Pixel 2       Pixel 3

Beispiel:

0  0  0  255 255 255  0  0  0  0 0 255 ...
-------  -----------  -------  -----------
schwarz  weiss        schwarz  rot

mehr ...

Erzeugt: 09.02.2008    Zuletzt geändert: 19.03.2012 18:06:34

TEXTE/PROPERTY-RIGHTS-THEORIE

Property Rights-Theorie: Abgrenzung zur Mikroökonomie, Transaktionskosten und Kritik.

Es bleibt festzuhalten: Die Position der Property Rights-Forscher ist mit obiger Charakterisierung der Spezifikationsgrade eindeutig als konservative erkennbar. Dem Privatbesitz wird der mit Abstand höchste effektive Nutzen zugeschrieben, da hier die Externalitäten und die Transaktionskosten niedrig sind. Mit anderen Worten: Jede Verdünnung der Property Rights gehen mit Effizienzverlusten einher, d.h. vollständige Spezifikation bedeutet maximaler Nutzen für alle.

mehr ...

Erzeugt: 19.03.1994    Zuletzt geändert: 15.12.2012 12:42:23

TEXTE/PERSONALBEURTEILUNG

Die Problematik der Personalbeurteilung, Taktiken (von Vorgesetzten) und mögliche Personalbeurteilungssysteme.

Eine Kritik an PBS ist schwer, einfach deswegen, weil es so viele verschiedene Varianten davon gibt. Entweder können die Vorgesetzten ihre Angestellten über freie Formulierung, über einen strukturierten Fragebogen (die Fragen/Antworten sind vorgegeben) oder über ein Einstufungsverfahren beurteilen. Unsere Kritik in dieser Arbeit bezieht sich v.a. auf letztere Variante, da diese die weitaus häufigste Form der Personalbeurteilung darstellt. Hierbei werden die Beurteilungsmerkmale vorgegeben und müssen vom Vorgesetzten nur noch graduell angegeben werden.

mehr ...

Erzeugt: 27.04.1994    Zuletzt geändert: 15.12.2012 12:42:23