Homepage von Daniel Schwamm

Home-Index von Daniel Schwamm (10.03.2009)

Aus "Heimat des Dilettantismus"
http://www.daniel-schwamm.de

Heimat des Dilettantismus

Zugriffe seit 11.12.1998
Home - Zugriffe seit 11.12.1998


DELPHI-TUTORIALS/MEDIAPANELYZER

Tutorial zu MediaPanelyzer, einem Tool zum freien Arrangieren von Mediendaten auf dem Bildschirm.

Delphi-Tutorials - MediaPanelyzer - Two dimensional array with the coordinates of all 'TMediaP'-Objects
Zweidimenionales Array mit den Koordinaten aller 'TMediaP'-Objekts
00001
00002
00003
00004
mp_a[0,0]= 'Winona' ,    mp_a[0,1]= 'Winona' ,    mp_a[0,2]= 'Winona' ,  ... mp_a[0,200]= nil
mp_a[1,0]= 'Christina' , mp_a[0,1]= 'Christina' , mp_a[0,2]= 'Shannen' , ... mp_a[0,200]= nil
...
mp_a[200,0]= nil ,       mp_a[0,1]= nil ,         mp_a[0,2]= nil ,       ... mp_a[0,200]= nil

mehr ...

Erzeugt: 21.01.2009 - 02.02.2009    Zuletzt geändert: 10.05.2012 20:47:15

TEXTE/MOBBING-ALS-SPIEL

Mobbing: Ein Spiel? Warum es vorteilhaft sein kann, Mobbing als grausames Spiel zu begreifen.

3. Thesis: Mobbing ist ein Spiel

Die Spiele-Metapher betont die Bedeutung von Kreativität, Freiheit, Improvisation, Zufall, individuelle Interessen und die Eigendynamik des Geschehens von Mobbing, die auch dazuführen kann, dass Regeln verletzt, verdreht und ausgehöhlt werden, das Meta-Spiel aber dennoch weitergeht. Das Meta-Spiel heisst beim Mobbing eigentlich "Arbeiten in Organisationen". Die äusseren Rahmenbedingungen, die dieses Meta-Spiel dabei vorgibt, sind:

  • Fremdbestimmung.
  • Zeitregime.
  • Verhaltens- und Kleiderreglement.
  • Leistungsforderung.
  • Ressourcenknappheit.
  • Unpersönlichkeit überkreuzt sich mit Freundschaften.

mehr ...

Erzeugt: 25.07.1994    Zuletzt geändert: 14.12.2012 22:42:47

TEXTE/ORGANISATORISCHE-FUEHRUNG

Organisatorische Führung: Aspekte, Dimension, Kontingenztheorie, 3D-Theorie, Weg-Ziel-Ansatz, Attributionstheorie und Assessment-Centers.

Fazit: Da der Führungsstil der Führer nicht änderbar ist, müssen die Führer nach Situation eingesetzt werden, d.h., eine andere Situation erfordert womöglich einen anderen Führer. Es ist also ein Fit zwischen Person und Situation herzustellen (und damit indirekt wieder ein Fit zwischen Führungsstil und Situation).

Das Leader-Match-Concept beinhaltet das Gleiche wie die Kontingenztheorie von Fiedler, allerdings in kompaktierter, formelhafter Form für die Praxis. Darin sind auch Tipps enthalten, wie Führer die Situation ändern können, um sie so ihrem eigenen Führungsstil gerecht werden zu lassen.

mehr ...

Erzeugt: 13.06.1994    Zuletzt geändert: 14.12.2012 22:42:47

DELPHI-TUTORIALS/OPENGL-PLANETS

Tutorial zu OGL_Planets. Reisen Sie von Sonne über Erde bis Pluto. Bestaunen Sie Meteoriten, Monde und Kometen im Kuipergürtel. Und erleben Sie den Hyper-Move!

Anfänger fallen oft aus dem Hyperspace. Fortgeschrittene kommen zwar meistens durch, verfehlen durch ihr angesammeltes Strafkonto durch leichte Fehlsteuerungen ihr Ziel aber dennoch. Gute Piloten dagegen schaffen es sogar bis in den Zielplaneten hinein!

Exakt in der Mitte bin ich selbst ja noch nie gelandet. Vermutlich ist das gar nicht möglich (Hey, ich hab es programmiert. Sollte ich da so etwas nicht wissen?). Es sei denn, der Zufallsgenerator spuckt zufällig eine Serie von ausschliesslich Null-Werten aus. Das aber wäre kein Können, sondern Zufall.

mehr ...

Erzeugt: 31.03.2008    Zuletzt geändert: 09.04.2012 12:54:27

BILDER/BEST-OF

Eine Auswahl der besten Schnappschüsse nach Jahren sortiert. Und die dafür verwendeten Digital-Kameras.

2.3. Canon Digital Ixus 60

mehr ...

Erzeugt: 30.04.2008    Zuletzt geändert: 01.03.2012 19:26:55

DELPHI-TUTORIALS/OPENGL-ISS

Tutorial zu OGL_ISS - schütze die Internationale Raumstation ISS vor vagabundierenden Meteoriten!

3.7.1.1. Level-Auswahl

Hier werden einige Programm-Parameter zurückgesetzt und das TPanel "gamestartp" sichtbar gemacht. Über die Tastatur kann dann u.a. der gewünschte Spiel-Level ausgewählt werden.

Delphi-Tutorials - OpenGL ISS - Game opening screen
Spielstart-Fenster: Erklärung der Tastaturkürzel und die Auswahl verschiedener Programm-Optionen.

mehr ...

Erzeugt: 18.08.2008    Zuletzt geändert: 29.04.2012 12:35:11